Familiensonntag

Das ROCK OF AGES war schon immer ein Familien-Festival, bei dem auch kleine Rockfans herzlich willkommen sind: Seit jeher ist der Eintritt für Kinder bis einschließlich 10 Jahren frei, und Besucher zwischen 11 und 14 Jahren zahlen nur den halben Preis für ihr Ticket.

2015 bekamen unsere jungen Gäste anlässlich unsere Veranstaltungsjubiläums allerdings noch mehr geboten als sonst: Am Sonntag hieß es vormittags ab 10 Uhr Bühne frei für ein buntes Familienprogramm, das von dem Bisinger Unternehmen Grohmann Aluworks GmbH & Co. KG ermöglicht wurde. Der beliebte Kinderlied-Autor und -Interpret Detlev Jöcker sorgte gemeinsam mit seiner Begleiterin Arabella Wirbelwind für Unterhaltung bei Groß und Klein. Und das war bei Weitem nicht alles: Auf dem Gelände warteten ebenfalls zahlreiche Attraktionen auf den Nachwuchs.

Die Resonanz war so überwältigend, dass der Familiensonntag nebst Beiprogramm seither fester Teil des ROCK OF AGES ist.

Diesjähriger Höhepunkt ist der Auftritt Volker Rosins von ca. 11:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr. Der "König der Kinderdisco" ist einer der erfolgreichsten deutschen Kinderliedermacher und begeistert Jung und Alt seit mittlerweile mehr als 30 Jahren nicht nur in Sendungen wie "KI.KA Tanzalarm", "Lasst uns Freunde sein" oder dem "Tigerentenclub", sondern auch mit mitreißenden Live-Auftritten, bei denen Hits wie 'Der Gorilla mit der Sonnenbrille', 'Das singende Känguru' und 'Das Lied über mich' für jede Menge Spaß und Unterhaltung sorgen.

In den Showpausen und rund um dem Auftritt warten allerlei weitere Angebote auf den Nachwuchs, darunter die längst obligatorische Hüpfburg, Wasservergnügen mit den Fun Balls, Kinderschminken und manches mehr. Der Eintritt ist während des gesamten Familienprogramms frei - bis zum Start des regulären Festivalprogramms ab ca. 15 Uhr. Dann beginnt der offizielle dritte Veranstaltungstag - und das mit einem ganz besonderen Auftaktact, der ebenfalls Klein und Groß begeistern wird: HEAVYSAURUS.